Geometrie in Zahlen


Symbiose  und Dimensionen

Die Sprache der Zahlen beinhaltet nicht nur einen Wert , sondern liefert uns zugleich auch ein Ergebnis.

Wolfgang Ast

Die Symbiose von Geometrie und Zahlen.
Anschauliche Beweise, dass beide zusammengehören.

Können Sie sich vorstellen, dass eine einfach und simple Multiplikationstabelle automatisch Ergebnisse liefert?

Aber sehen Sie selbst.

a²+b² = c².

Die 24

Der Wert aller Schnittpunkte in dieser Grafik, dividiert durch den Mittelpunkt ist Vierundzwanzig.

  • Die Werte = 18+36+54+72+7+21+35+49+63+0+10+20+30+40+50+3+9+15+21+27+2+4+6+8 = 600
  • Der Mittelpunkt = 25
  • 600 / 25= 24
  • Auch Interessant, sechs Quadrate übereinandergelegt ergibt das gleiche Ergebnis 6 x 4= 24
  •  Oben     27+36+45+63 =225
  •  Rechts  64+63+54+45+36+27+16=305
  •  Links  16+3 + 4 + 5 + 6 + 7+ 4 = 45
  •  Unten 3 + 4 + 5 + 6 + 7 = 25
  •  Zahlenwert addiert = 600 / Mittelpunkt 25 = 24
  • Die Werte des Dreiecks in der Mitte  42+32+16=90dividiert durch den Mittelpunkt 30 = 90/30=3
  • Die Werte des  Davidsterns 54+70+30+6+6+14= 180
  • dividiert durch den Mittelpunkt 30 =180/30=6
  • beide Formenwerte 42+32+16+54+70+30+6+6+14=270
  • dividiert durch den Mittelpunkt 30 =270/30=9
  • Die Summe der äußeren Schnittpunkte
  • 80+90+72+48+10+0+0+2+0+0+18+40=360 
  • dividiert durch den Mittelpunkt 30 =360/30=12

Raumkrümmung

die Symmetrien des Raumes. oder nur eine optische Täuschung?

Alle Quadrate sind geradlinig exakt ausgerichtet und dennoch sieht es so aus als ob diese an den Seiten eingedrückt werden.


Wie auch immer Sie die geometrische Struktur auf der Matrix bewegen.

Die Zahlenwerte der farbigen Quadratstrukturen, dividiert durch den Mittelpunkt, bringen immer das gleiche Ergebnis.


Ein Bekannter von mir, Dipl.Math.(FH), schreibt;

das mathematisches Denken erhebliche Anstrengung und Willenskraft erfordert; vielleicht mehr als jede andere geistige Tätigkeit. Er ist sich sicher, dass auch dies ein Faktor ist, der viele davon abhält, sich intensiver mit Mathematik zu beschäftigen. Nicht dass sie unfähig zu intensiver Konzentration wären. Er denkt, dass diese Menschen die erforderliche Konzentrationsleistung unterschätzen und daher, anstatt noch mehr Energie hierauf zu verwenden, einfach annehmen, sie seien mathematisch unbegabt.“

Kann ich so nicht unterschreiben.


Divisionstabelle

Vertikal / Horizontal
Das Ergebnis steht immer im rechten Winkel.


26 / 19 = 1,368421053
14 / 12 = 1,166666667
9 /  7  = 1,2857128571

Dasselbe ist nicht das gleiche. Oder doch?


Sie sehen um den Kreis herum ein Quadrat ( Blau) und ein hochgestelltes Quadrat (Schwarz).

Welches dieser Quadrate ist größer wenn der Radius des Kreises 3,5 cm beträgt?

Oder sind beide Flächen gleich groß?

Ganz so leicht ist es ja nun doch nicht oder?
  
Also wenn der Radius des Kreises 3,5 cm hat,
dann hat das blaue Quadrat eine Fläche von
7 * 7cm = 49 cm²
  
Das schwarze hochstehende Quadrat errechnet
sich mit dem Satz des Pytagoras
a²  = 5*5  =25cm²
b² = 5*5 =25cm²
c²  =25+25cm² = 50cm²
C = Wurzel aus 50 = 7,0710678
7,0710678  *  7,0710678 = 49,99999983219684cm²

Die Fläche des schwarzen Quadrates ist also um 0,99999983219684 cm² größer.

Kreuz Dreisatz in einer geometrischen System – Ordnung

Mit Zahlen zu Leben ist klüger als mit dem Leben zu Zahlen.

Die Deutung von Zahlen geht weit über ihren eigentlichen Rechenwert hinaus.

Eine Betrachtung der Zahlen als reiner Mengenwert wäre deshalb sehr oberflächlich..

Die geometrische System – Ordnung zwingt die Zahlen in einer unendlichen Dimension stets den richtigen Wert und die Position beizubehalten.

Darüber hinaus liefert dieses mathematisch-geometrische System immer korrekte Ergebnisse.

Aber sehen Sie selbst.

a*b/c=d

a14 x b 21 /c 6 = d 49

a*b/c=d

a13 x b 209 /c 11 = d 247

Manchmal ist eine gute Idee schon falsch, nur weil sie vom falschen Absender kommt?


Die Zehn

Die sogenannten Mathematiker von Profession haben sich, auf die Unmündigkeit der übrigen Menschen gestützt, einen Kredit von Tiefsinn erworben, der viel Ähnlichkeit mit dem von Heiligkeit hat, den die Theologen für sich haben.

Georg Christoph Lichtenberg

Eine Unendlichkeit kaum vorstellbar,
doch Harmonie von
Geometrie und Zahlen macht sie uns begreifbar.
Wolfgang Ast

Der Wert der Zahlenfelder dividiert durch den Mittelpunkt,ist immer die Zehn.

Der Wert = 32+48+56+45+24+12+8+6+5+14 = 250

Der Mittelpunkt = 25        250 / 25 = 10


Vorsicht Geometrie, nicht Radioaktiv

182+144+121+108 =555

63+77+28+52=220

98+99+72+36=305

555+220+305=1080

1080/12= der Mittelpunkt 90


Die acht Trigramme

oder die ‚acht Orakelzeichen‘ sind zur Weissagung dienende Symbole, welche die Grundlage des altchinesischen Buch der Wandlungen bilden.


alle gegenüber liegende Werte ergeben die acht oben wie unten

der Querwert der markierten Zahlen ergibt immer die Ziffern von 1 – 9

Die Antwort auf die Würfelfüllung.

Ausschneiden, Falten und zusammenkleben.

(182+7+0)= 189 / (3) = der Mittelpunkt 63
(91+77+21) =189 / (3) der Mittelpunkt 63

Die Lösung ist eine gleichseitige Pyramide.

Hätten Sie es gewußt?


Quadervolumen

Erklärung ohne Worte mit dem Einmaleins?

Wenn man die Abbildung unten genauer betrachtet, ist das Ergebnis eigentlich doch sehr einfach zu ermitteln.

Eine Formmel zur Berechnung des Quader Volumens

a * b * c

Erklärung ohne Worte

  
  
Eine Formel zur Berechnung des Quader Volumens

= a * b * c =
  6 * 7 * 4 = 168 cm³

Und noch eine Erkenntnis, die der Blumenblätter.

Jede unserer Zahlen, haben geometrisch betrachtet, die selbe Eigenschaft. Auch wenn sich die Zahlenwerte oder die Größe ändert und Unabhängig von der Positionierung. bis in einen Zahlenbereich den wir gar nicht mehr aussprechen können, ist das Ergebnis immer gleich. 
Diese Grafik beinhaltet drei mal die Zahl 16, in drei Größen.

Und die Kreisflächenberechnung gelbe Linie.

Mittelpunkt 81*3,14 = 254,34cm²

oder

Quadratwert = 18 * 18 =324

324*Kreiswert 0,785

=254,34cm²

Der Kreisumfang gelbe Linie

4 mal der Durchmesser des Kreises 18cm = 72 cm

72cm* Kreiszahl 0,785 =

56,52cm


Die zwei Seiten der Matrix.